Kunstseminar

Luzern

Lageplan | Sitemap | Impressum | Kontakt

Schule für Malen, Sehen und Kunstorientierung

Frei wählbare oder kombinierbare Kurse

Kunstgeschichte

Gezielte Betrachtung der wechselnden künstlerischen Auffassung im Verlauf der Geschichte. Die allmähliche Befreiung der Malerei von inhaltlichen Zwängen.


Aufgebaut als einzelne abgeschlossene Module. Als Ganzheit über 5 Jahre ein Überblick von der prähistorischen Zeit bis in die Gegenwart.


  • Modul 1: von der prähistorischen Kunst bis ans Ende der Antike; aussereuropäische Kulturen.
  • Modul 2: von der byzantinischen Kunst bis ans Ende des 18. Jahrhunderts.
  • Modul 3: 19. Jahrhundert - Malerei, - Bildhauerei, ergänzt durch die Gedanken von Dichtern und Denkern.
  • Modul 4: Klassische Moderne bis 1945; 1. Teil der Kunstorientierung.
  • Modul 5: Die Kunst ab 1945 bis in die Moderne; Schweizer Kunst; 2. Teil der Kunstorientierung; Kunstpädagogik.
  • Dienstag Abend, 17.00 - 19.00 Uhr; Christiane Kutra

    Kursdauer:

  • siehe Beschreibung
  • Kursdaten:

  • Kursstart mit Semesterbeginn, siehe Agenda
  • Der Kurseinstieg ist auch zu anderen Zeitpunkten nach Absprache mit der Kursleitung möglich.
  • Kosten:

  • CHF 175.- pro 1/2 Semester; 7x 2 Stunden wöchentlich
  • Zahlbar pro 7 Wochen

  • Anmelden

    .

    "






    "



    "