Kunstseminar

Luzern

Lageplan | Sitemap | Impressum | Kontakt

Publikationen

Kunstbücher


Radoslav Kutra
ich und die prominenz - aus dem nachlass des soldaten raimund kolmasch
2006, Kunstseminar Luzern, Muzeum umení Olomouc (Kunstmuseum Olmütz)
(Deutsch ISBN 80-85227-75-4; Tschechisch ISBN 80-85227-74-6)

49 Federzeichnungen erzählen aus dem Leben des Soldaten Raimund Kolmasch, der, begleitet von der gönnerhaften Prominenz „Tod“, durch das Leben tappt. Der Tod ist immer dabei: er belehrt, er gewinnt, er lächelt, er bemitleidet oder er nimmt die Peinlichkeiten seines Weggefährten gelassen wegschauend in Kauf. Soldat und Tod, seit Jahrhunderten die Schicksalsgemeinschaft – oder jene von uns allen?
Ausschnitt aus der Buchvernissage


Ausstellungskataloge


Radoslav Kutra
Farbe - Gestalt - Geist
2005, Muzeum umení Olomouc (Kunstmuseum Olmütz) - Kunstseminar Luzern
Ausführlicher Katalog über das Gesamtwerk von Radoslav Kutra, herausgegeben zur Retrospektive im Kunstmuseum Olmütz 2005
(Deutsch ISBN 80-85227-77-0; Tschechisch)
104 Seiten, 164 Farbreproduktionen, davon 44 ganzseitig


Radoslav Kutra
Figur Abstrakt
1996, Kunstseminar Galerie, Luzern
Zur Ausstellung von Radoslav Kutra in der Kornschütte Luzern
34 Seiten (Deutsch - Tschechisch)


Miroslav Jemelka
Zur Ausstellung in der Kunstseminar Galerie
1995, Kunstseminar Galerie, Luzern
12 Seiten (Deutsch - Tschechisch)


Radoslav Kutra
Das malerische Werk 1958 -1991
1991, Galerie der bildenden Kunst Olomouc
Zur Ausstellung in der Galerie der bildenden Kunst in Olmütz 1991 (Tschechisch - Deutsch)


Kunsttheore: Bücher & Broschüren von Radoslav Kutra


Das Sehen - Aphorismen
2003, Kunstseminar, Luzern
28 Seiten (Deutsch)


Die sichtbare Zeit
2000, Kunstseminar, Luzern
14 Seiten (Deutsch)


Die Urkraft
1999, Kunstseminar, Luzern
24 Seiten (Deutsch)


Geist und Sinne
1998, Kunstseminar, Luzern
25 Jahre Kunstseminar
52 Seiten (Deutsch - Tschechisch, Englisch)


Die Schule des Sehens
1994, Peter Lang, Frankfurt am Main
250 Seiten (Deutsch)
ISBN 3-631-47164-5
Das theoretische Hauptwerk R. Kutras


Was heisst Malen?
Einführungsgespräch
1985, Kunstseminar, Luzern
29 Seiten (Deutsch)


Die Kunst und das neue Weltbild
1. Teil: Drei Prinzipien
1984, Kunstseminar, Luzern
39 Seiten (Deutsch)




Video (DVD oder VHS)


Die sichtbare Zeit -
Radoslav Kutra und die Schule des Sehens
Radoslav Kutra, 2003
Ein Video-Portrait über den Maler und Kunstpädagogen Radoslav Kutra. Von Zdenek Zvonek
2003, 57 min (Deutsch - D[O/V])
Medium: DVD oder VHS-Video


Schritt ins Nichts -
Das Abenteuer abstrakter Impressionismus
Radoslav Kutra - Begegnung mit der reinen Kunst
Radoslav Kutra, 2012
Seit 2002 ist Radoslav Kutras malerische Arbeit der Begegnung mit der reinen Kunst gewidmet. Es gibt kein Thema mehr, das den Maler führt, es sind allein das Erlebnis des unmittelbaren Sehens und das körperlich sinnliche Reagieren auf die farbige Wahrnehmung, die Gültigkeit besitzen. Befreit von Thema und Bildaussage wird der Entstehungsakt selbst zum Inhalt. Kurzfilm von Zdenek Zvonek
2012, 18 min (Deutsch - D[O/V])
Medium: DVD


Alle Publikationen können im Kunstseminar bezogen werden.


.

"




"

Radoslav Kutra, 2003

"